Aufthun wird sich, wenn da Gericht vollendet

Iz Wikivira, proste knjižnice besedil v javni lasti
Jump to navigation Jump to search
Wohl groß war, Toggenburg! mein Schmerzgeselle Aufthun wird sich, wenn da Gericht vollendet
Nameček nemških in ponemčenih poezij
France Prešeren
Nichts trägt an ihm des Dichtergeists Gepräge
Viri: ff.uni-lj.si
Dovoljenje: PD-icon.svg To delo je v  javni lasti, ker so avtorske pravice potekle.
Po Zakonu o avtorskih in sorodnih pravicah (59. člen) trajajo avtorske pravice še 70 let po avtorjevi smrti.
Za anonimna in psevdonimna dela (kadar ni mogoče nedvoumno ugotoviti avtorja) trajajo 70 let po zakoniti objavi dela (61. člen).
Stopnja obdelave: 100 percent.svg To besedilo je pregledalo več urejevalcev in je brez tipkarskih in slogovnih napak.
Izvozi v formatu: EPUB silk icon.svg epub      Mobi icon.svg mobi      Pdf by mimooh.svg pdf      Farm-Fresh file extension rtf.png rtf      Text-txt.svg txt

Aufthun wird sich, wenn das Gericht vollendet,
Der Himmel den Erwählten, all sein Segen,
All sein Glanz wird strahlen den entgegen,
Von den sich Gottes Gnade abgewendet.

Den Schrecken allen, von der Höll’ entsendet,
An Furchtbarkeit bei weitem überlegen,
Wird dieser Anblick sie auf allen Wegen
Verfolgen in dem Elend, das nie endet.

Die Augen sah ich ihm entgegen strahlen,
Ihn überfluthen mit der Liebe Gnaden,
Die kein Lied singt und keine Farben malen.

Der Anblick treibt nun fort, wie fluchbeladen,
Mich unerrettbar in des Abgrunds Qualen
Auf der Verzweiflung endlos weiten Pfaden.